über mich... Kontakt Links Impressum Startseite

Nachrichten

Treffen Sie Ihre Wahl

Aktuelle Nachrichten der ARD-Tagesschau

Referendum in Griechenland läuft bislang reibungslos

Erstmals seit 1974 entscheiden die Griechen heute in einem Referendum über die Zukunft des Landes. Seit dem Morgen stimmen sie über Reformvorschläge der Geldgeber ab. Premier Tsipras erhofft sich Rückhalt für seinen Kurs. Doch das Ergebnis ist völlig offen.

Griechenland: Was wird nach dem Referendum passieren?

Was wird, wenn die Griechen am Sonntag mit "Ja" stimmen? Und was, wenn mit "Nein"? tagesschau.de skizziert die denkbaren Szenarien - von einer raschen Einigung bis hin zum totalen Chaos.

Griechen-Referendum: Nicht nur der Europarat hat Zweifel

Bevor die Griechen nicht mit "Ja" oder "Nein" gestimmt haben, wird im Schuldenstreit nichts mehr entschieden. Alles hängt am Referendum - und damit an einer Abstimmung, die juristisch höchst umstritten und im Kern absurd ist. Holger Schwesinger erklärt, warum.

Weltspiegel-Reportage: Lob für Syriza vom Musterknaben

Portugal musste wie Griechenland unter den Rettungsschirm und rigoros sparen. Aber hier trennen sich die Wege: Portugal gilt derweil als Musterknabe. Viele Portugiesen finden das Verhalten der Athener Syriza-Regierung trotzdem richtig.

Hamburger Speicherstadt wird Weltkulturerbe

Es ist das erste Weltkulturerbe für die Hansestadt und die 40. Stätte in Deutschland: Die UNESCO hat Hamburgs Speicherstadt und das Kontorhausviertel samt Chilehaus zum Weltkulturerbe ernannt. Der Naumburger Dom steht nicht auf der Welterbeliste - bekommt aber eine zweite Chance.

AfD rückt mit Petry-Wahl nach rechts

Der Machtkampf in der AfD ist entschieden: Frauke Petry führt die Partei künftig alleine. Der bisherige Co-Vorsitzende Bernd Lucke zog sich nach der Niederlage auf dem Parteitag komplett aus dem Vorstand zurück. Er prüfe auch einen Austritt, berichtet Cecilia Reible.

Rechnungshof fordert mehr Geld für Erhalt der Straßen

Der Bund steckt zu wenig in die Instandhaltung von Autobahnen und Bundesstraßen. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesrechnungshof. Dessen Präsident Scheller forderte die Regierung auf, in den nächsten Jahren mehr Geld in den Erhalt der Straßen zu investieren.

BND-Chef Schindler: "Gut, dass wir mit NSA kooperieren"

Der Bundesnachrichtendienst steht unter Druck - zuletzt vor allem wegen seiner Zusammenarbeit mit der NSA. BND-Chef Schindler hat die Behörde jetzt energisch verteidigt: Die Kooperation mit der NSA sei kein Skandal. Außerdem mache der BND weniger Fehler als andere Behörden.

Autorin Nora Gomringer gewinnt Bachmann-Preis

Die Autorin Nora Gomringer hat den diesjährigen Ingeborg-Bachmann-Preis gewonnen. Ihr ausgezeichneter Text handelt von der Recherche einer Autorin, die in einem Hochhaus den Tod eines dreizehnjährigen Jungen, der vom Balkon stürzte, nachspüren will.

Syrien: Neue Luftangriffe auf IS-Hochburg Rakka

Mit zahlreichen Luftangriffen ist die internationale Koalition gegen Stellungen in der syrischen IS-Hochburg Rakka vorgegangen - und hat dabei offenbar strategisch wichtige Stellungen zerstört. Der IS veröffentlichte derweil erneut ein Video, das Hinrichtungen zeigen soll.

Tunesien verhängt nach Terrorattacke Ausnahmezustand

Mehr als eine Woche nach der Terrorattacke in Tunesien hat die Regierung für 30 Tage den Ausnahmezustand verhängt. Präsident Essebsi sagte, das Land sei in großer Gefahr. Ein Attentäter hatte vor einem Strandhotel nahe dem Ort Sousse 38 Touristen erschossen.

Raumfrachter beendet Pannenserie bei ISS-Versorgung

Zweimal scheiterten zuletzt Versorgungsflüge zur Internationalen Raumstation. Nun erreichte ein russischer Raumfrachter von Typ "Progress" als erster Transporter seit April wieder die ISS. Die Besatzung der Station empfand den Nachschub wie ein Weihnachtsgeschenk.

WM der Frauen: DFB-Team verliert auch Spiel um Platz drei

Die deutschen Fußball-Frauen haben bei der WM in Kanada auch das Spiel um Platz drei verloren. Das Team von Trainerin Neid unterlag gegen England in der Verlängerung mit 0:1. Für England war es im 21. Versuch der erste Länderspielsieg überhaupt gegen eine DFB-Elf.

Copa América: Chile sichert sich den Titel

Chile hat erstmals die Copa América gewonnen. Im Elfmeterschießen setzte sich die Gastgeber-Mannschaft mit 4:1 gegen den Favoriten Argentinien durch. Die Elf um Superstar Messi kann offenbar einfach kein großes Fußball-Finale mehr gewinnen.

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren

Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

"Warschauer Notizen": Der fröhlichste Busfahrer der Stadt

Ein Busfahrer als DJ und Unterhalter? Gibt es nicht? Doch, in Warschau. Dort sieht es Busfahrer Robert als seine Aufgabe an, die Menschen ein wenig fröhlicher zu machen. Das gelingt gut, wie zufriedene Fahrgäste und eine wachsende Fangemeinde auf Facebook beweisen.

Videoblogs der ARD-Korrespondenten

Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

Verfassungsschutz stellt Strafanzeige wegen Info-Weitergabe

Geheimdienst-Interna gelangen immer wieder an die Öffentlichkeit. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Maaßen, habe nun in drei Fällen Strafanzeige erstattet, berichtet der Deutschlandfunk. Der Generalbundesanwalt ermittle wegen des möglichen Verrats von Staatsgeheimnissen.

Stromausfall in Schweinfurt nach Explosion

In Schweinfurt ist am Morgen eine Trafostation in einem Umspannwerk explodiert. Verletzt wurde dabei niemand. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. In weiten Teilen des Stadtgebietes war mehrere Stunden lang der Strom ausgefallen.

Heckler und Koch verklagt Bundeswehr wegen G36

Bei Hitze und Dauerfeuer zielt das G36 nicht sicher - so lauten die Vorwürfe. Das Bundeswehr-Beschaffungsamt macht dafür den Hersteller verantwortlich und stellt Gewährleistungsforderungen. Doch die will Heckler und Koch nicht erfüllen und zieht nun selbst vor Gericht.

Negativpreis "Verschlossene Auster" für Heckler und Koch

Die "Verschlossene Auster" vom "Netzwerk Recherche" geht in diesem Jahr an Heckler und Koch. Die Journalistenvereinigung kritisiert mit dem Negativpreis die Versuche der Rüstungsfirma, negative Berichterstattung über das Sturmgewehr G36 zu unterbinden.

Ägypten demonstriert Stärke gegen IS

Nach einer Anschlagsserie der Terrormiliz "Islamischer Staat" auf der ägyptischen Halbinsel Sinai dauert die Gewalt dort an. Die Armee geht gegen die Extremistengruppen vor. Präsident al Sisi besuchte die Truppen in der Unruheregion, um Stärke zu zeigen. Von Eric Beres.

Ecuador vor Papstbesuch: Blumenkunst versus Proteste

Es wird seine bislang längste Reise als Papst - ab morgen besucht Franziskus Lateinamerika. Los geht es in Ecuador. Doch während die Hauptstadt Quito für den Besuch herausgeputzt wird, gibt es zugleich Proteste gegen die Regierung unter Präsident Correa. Von Oliver Neuroth.

Befehl an mexikanische Soldaten: "Tötet Kriminelle"

Mexikos Polizei gilt als korrupt. Deshalb setzt die Regierung mehr als 40.000 Soldaten auf den Straßen ein, die Kriminalität bekämpfen sollen. Nun erschüttern Berichte das Land: Die Armee soll Verdächtige hingerichtet haben - auf Befehl. Von A-K. Mellmann.

Nordkoreanische Menschenversuche mit Biowaffen?

Testet Nordkorea Biowaffen in Versuchen an Menschen? Laut der Zeitung "The Independent" schmuggelte ein Wissenschaftler nun Belege dafür nach Finnland. Bereits zuvor habe es Hinweise gegeben, dass Chemiewaffen an behinderten Menschen ausprobiert würden.

Berlins Bürgermeister Müller wird BER-Aufsichtsratschef

Der Hauptstadtflughafen BER hat einen neuen Aufsichtsratschef: Das Kontrollgremium wählte Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller zu seinem neuen Vorsitzenden. Doch die Frage bleibt: Kann ein Regierungschef nebenbei eine Großbaustelle kontrollieren?

Martin verpasst Gelbes Trikot zum Auftakt der Tour de France

Der deutsche Radprofi Tony Martin hat das erste Gelbe Trikot seiner Karriere bei der Tour de France um fünf Sekunden verpasst. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister musste sich zum Tour-Auftakt dem Ex-Stundenweltrekordler Rohan Dennis geschlagen geben. Von Thomas Braml.

Aktuelle Nachrichten der ARD Tagesschau

Formel 1 News

Bilder: Großbritannien GP - Rennen

Großbritannien GP - Rennen

Bilder: Großbritannien GP - Girls

Großbritannien GP - Girls

Bilder: Großbritannien GP - Sonntag

Großbritannien GP - Sonntag

Live-Ticker: Der Sonntag in Silverstone: Hält Hamilton dem Druck beim Heimrennen stand?

In Spielberg verlor Hamilton das Rennen am Start. Ob es beim Heimspiel besser läuft und alle weiteren Infos zum GP, erfahrt ihr bei Motorsport-Magazin.com.

Engine-Freeze: Gibt Mercedes nach?: Schlupfloch eigentlich geschlossen

Renault und Honda sind weiterhin die Sorgenkinder der Formel 1. Gibt Mercedes zum Wohle der Formel 1 nach und lässt mehr Entwicklung zu?

Boullier: Der Schmerz ist groß: Uns läuft die Zeit davon

McLaren-Renndirektor Eric Boullier steht unter Druck. Der MP4-30 bringt weiter keine Erfolge, auch in Silverstone starten die Briten aus der vorletzten Reihe.

Räikkönen: Habe noch keinen Plan für die Zukunft: Finne freut sich über Sympathie der Fans

Bleibt Kimi Räikkönen in der Formel 1 oder geht er? Für letzteren Fall hat der Finne noch keinen Plan, wie die Zukunft aussieht.

Red Bull: Mercedes dementiert Aston-Martin-Deal: Lauda: Es gibt keine Gespräche

Niki Lauda wischt die Spekulationen über einen Einstieg von Aston Martin bei Red Bull und der damit einhergehenden Lieferung von Mercedes-Motoren vom Tisch.

Video: Interview mit Lewis Hamilton

Lewis Hamilton zeigt seine Pokale und sein Weltmeisterauto von 2014. Dabei spricht er über Siege und eine besondere Beziehung zu seinen Autos...

Bilder: Großbritannien GP - Samstag

Großbritannien GP - Samstag

Bilder: Großbritannien GP - Technik

Großbritannien GP - Technik

Favoritencheck: Hamiltons Longrun-Angst: Ferrari droht drittes Rennen ohne Podium

An Mercedes führt kein Weg vorbei. Aber macht es Hamilton oder Rosberg? Landet Ferrari auf dem Podium? Motorsport-Magazin.com macht den Favoritencheck.

Via Aston Martin: Red Bull mit Mercedes-Motoren?: Verhandlungen laufen

Kommt es zu einer sensationellen Wendung in der Red-Bull-Motoren-Saga? Aston Martin soll als Partner einsteigen und Mercedes-Motoren liefern.

Großbritannien GP: Die 7 Schlüsselfaktoren : Wenn es Nacht wird in Silverstone...

...träumt Lewis Hamilton von einem neuen Rekord, hofft Nico Rosberg auf einen erfolgreichen Start und Valtteri Bottas auf das nächste Podium.

Großbritannien GP: Die Stimmen zum Samstag: Über- und Untersteuern en masse

Kaum in Fahrer war in Silverstone mit der Balance so richtig glücklich. Hauptgrund: Der Wind. Alle Fahrer-Stimmen aus Silverstone.

Großbritannien GP: Die Infos zum Renn-Sonntag: Alles zum Großbritannien GP in der Übersicht

Silverstone ist das Heimrennen für die meisten Teams im Feld. Motorsport-Magazin.com hat alle Infos zu Strecke, Wetter, Startzeit und Tippspiel.

Silverstone und die Tracklimits: Strafen drohen: 12 Qualifying-Runden gestrichen

Die Tracklimits sorgen in Silverstone für viel Aufsehen. Dabei wurde an der Strecke extra nachgebessert. Nicht ausreichend, wie sich zeigt.

Tippspiel: Wer gewinnt in Silverstone?: Die Favoriten der Redaktion

Schnappt sich Lewis Hamilton den Sieg beim Heimrennen? Oder holt Rosberg den nächsten Erfolg? Die Motorsport-Magazin.com-Redakteure tippen.

CVC-Vize schließt Verkauf der Formel 1 aus: Wir haben keinen Druck

Der Vize des F1-Rechteinhabers CVC, Donald Mackenzie, schließt einen Verkauf der Formel 1 aus. Weder gäbe es Druck noch derartige Pläne.

Rosberg hofft auf Kupplung, Longruns und Reifen: Neues Setup nach schwachen Longruns für Hamilton

Nico Rosberg kennt die Ausgangslage beim Großbritannien GP bestens. Doch der Deutsche weiß, warum seine Chancen trotzdem intakt sind.

Großbritannien GP: Team für Team: Williams überrumpelt Ferrari

Mercedes bleibt dominierend, Hamilton schlägt wieder einmal Rosberg im Kampf um die Pole. Dahinter überrascht Williams, während Ferrari hadert.

Samstagsrennen: Hamilton dafür, Vettel dagegen: Tradition vs. Abwechslung

Die Formel 1 diskutiert über die Einführung eines zusätzlichen Rennens am Samstag. Im Fahrerlager gehen die Meinungen auseinander.

McLaren für kuriose Reifenpanne verwarnt: Buttons rechter Hinterreifen an Alonsos Auto

McLaren sorgt weiterhin für Negativschlagzeilen: Diesmal ist allerdings nicht Motorenpartner Honda schuld, sondern ganz alleine der Traditionsrennstall.

Räikkönen: Keine Angst vor Williams: Der Wind machte uns Probleme

Kimi Räikkönen startet am Sonntag von Platz fünf - einen Rang vor Sebastian Vettel. Dass beide Williams vor den Ferraris losfahren beunruhigt den Iceman nicht.

Williams: Woher kommt der Performance-Sprung?: Oberhand für Kampf ums Podium

Valtteri Bottas und Felipe Massa starten beim Großbritannien GP auf P3 und P4. Dabei sah der Freitag weniger gut aus.

Übersicht: Das F1-Strafregister 2015: Die bösen Buben der Formel 1

Welcher Fahrer hat für welches Vergehen welche Strafe bekommen? Motorsport-Magazin.com liefert die kompakte Übersicht.

Live-Ticker: Der Samstag in Silverstone: Hamilton lässt Rosberg hinter sich

Lewis Hamilton sichert sich beim Heimspiel in Silverstone die Pole Position. Mit Motorsport-Magazin.com verpasst ihr keine Info.

Stevens strahlt: Hätte nicht besser laufen können: Merhi kämpft mit Problemen

Will Stevens zeigte ein gutes Qualifying im Manor Marussia, während Roberto Merhi Probleme hatte und seine schnellste Zeit gestrichen wurde.

Vettel: Habe das Qualifying versemmelt: Vettel in Silverstone hinter Räikkönen

Sebastian Vettel startet am Sonntag von Rang sechs, einen Platz hinter Teamkollege Kimi Räikkönen. Für den Ferrari-Piloten ein enttäuschendes Qualifying.

Serie gerissen: Lotus bleibt in Q2 hängen: Bessere Pace im Rennen?

Sowohl Romain Grosjean als auch Pastor Maldonado schaffen es im Qualifying von Silverstone nicht in die Top-10.

Hülkenberg: Ohne Updates nicht in Top-10: Perez noch nicht ans neue Auto gewöhnt

Die Updates haben eingeschlagen: Force India startet beim Heimrennen von P9 und P11. Auf den ersten Blick wenig spektakulär - aber nur auf den ersten.

Bruchlandung für Toro Rosso im Qualifying: Sainz glücklich, Verstappen zerknirscht, Key unzufrieden

Nach starken freien Trainings sind die Plätze 8 und 13 für Toro Rosso nur Mittelmaß. Verstappen übersteuert, Sainz ist zufrieden, sein Team hingegen nicht.

Ricciardo zweifelt an Strafe: Strecke nicht verlassen?

Red Bull belegt im Qualiying von Silverstone die Plätze sieben und zehn. Während Daniil Kvyat zufrieden ist, hadert Daniel Ricciardo mit einer gestrichenen Zeit

Sauber: Enttäuschendes Qualifying in Silverstone: Nicht konkurrenzfähig genug

Die Sauber-Piloten Marcus Ericsson und Felipe Nasr kommen im Qualifying zum Großbritannien GP nicht über die Plätze 15 und 16 hinaus.

McLaren: Bestes Qualifying und doch ganz hinten: Button moniert Probleme auf weichem Reifen

McLaren muss den britischen Grand Prix auf dem Boden der Tatsachen absolvieren. Nur Marussia ist langsamer. Trotzdem feiert Alonso das beste Quali der Saison.

Hamilton: Achte Pole im neunten Rennen: Holt sich der Brite seinen dritten Heimsieg?

Lewis Hamilton holt sich in Silverstone seine 46. Pole. Nach einem durchwachsenen Freitag mit Setup-Problemen ist das eine gelungene Generalprobe für Sonntag.

Rosberg muss sich Hamilton geschlagen geben: Entscheidung im ersten Run

Nico Rosberg muss sich im Silverstone-Qualifying um eine Zehntel Lewis Hamilton geschlagen geben. Die Entscheidung um die Pole Position fiel bereits früh.

Massa: Bestes Quali-Ergebnis in Silverstone: Fast-Kollision mit Vettel

Felipe Massa startet beim Großbritannien GP von Platz 3. Es ist das beste Qualifying-Ergebnis des Brasilianers in Silverstone.

Qualifying: Heim-Pole für Hamilton: Geglückte Generalprobe

Lewis Hamilton bringt Silverstone zum Beben: Heim-Pole für den Mercedes-Star. Nico Rosberg und Felipe Massa erste Verfolger.

Ergebnisse: Großbritannien GP - Qualifying

0...

Ergebnisse: Großbritannien GP - Startaufstellung

0...

Monza-Rettungsversuch mit Petition: Wenn Italien, dann Monza

Das Tauziehen um den Italien GP geht in die nächste Runde: Ecclestone und eine Abordnung aus Italien trafen sich. Bringt eine Petition Preisnachlass?

Sainz als Ricciardo-Nachfolger zu Red Bull?: Nicht die Zeit, um darüber nachzudenken

Daniel Ricciardo ist als Nachfolger von Kimi Räikkönen bei Ferrari im Gespräch. Könnte Carlos Sainz Jr. sein Cockpit bei Red Bull übernehmen?

Manager: Räikkönen hat es selbst in der Hand: Bottas steht in den Startlöchern

Kimi Räikkönen ist die heißeste Personalie im Fahrerkarussell. Bekommt er einen neuen Vertrag? Wenn nicht, wer rückt nach?

Verstappen bald im Ferrari-Cockpit?: Teenager auf Wunschliste der Scuderia

Nun pocht der nächste Pilot auf Kimi Räikkönens Ferrari-Cockpit. Die Scuderia hat angeblich Toro Rosso-Rookie Max Verstappen am Radar.

3. Training: Hamilton schlägt zurück: Ferrari auf der Lauer

Lewis Hamilton bescherte seinen heimischen Fans in Silverstone eine Bestzeit zu Beginn des Qualifying-Tags.

Ergebnisse: Großbritannien GP - 3. Training

0...

Bilder: Großbritannien GP - Freitag

Großbritannien GP - Freitag

Blog - Was die Teamchefs wirklich meinten...: Entscheißen wir das Negative

Die Teamchef-Pressekonferenz in Silverstone steckte voller Zündstoff. Motorsport-Magazin.com entschlüsselt die Aussagen der Beteiligten.

Teamchefs: Medien schuld an Formel-1-Krise: Only bad news are good news

Am Freitag in Silverstone wurde einmal mehr hitzig über die Krise in der Formel 1 gesprochen - und ein neuer Schuldiger gefunden: Die Medien.

Aktuelle News rund um die Formel 1

Fußball Bundesliga News (N24)

VfL Wolfsburg bezieht Trainingslager in der Schweiz

Bad Ragaz (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat am Sonntag sein Trainingslager in Bad Ragaz bezogen. Der Fußball-Bundesligist trainiert sieben Tage in der Schweiz und reist von dort weiter nach Polen. Am kommenden Sonntag bestreitet der deutsche Pokalsieger einen Test bei Lechia Danzig, ehe die Mannschaft nach Wolfsburg zurückkehrt. 19 Spieler sind mit dem VfL in die Schweiz gereist...

Kroatischer Fußball: Mamic-Brüder in Untersuchungshaft

Zagreb (dpa) - Die kroatischen Brüder Zdravko und Zoran Mamic müssen wegen Korruptionsvorwürfen in Untersuchungshaft. Eine Richterin erließ in Zagreb einen entsprechenden Beschuss. Sie wurden auf Antrag der Antikorruptionsbehörde USKOK in der kroatischen Hauptstadt inhaftiert. Der Präsident und der Trainer von Dinamo Zagreb sollen sich illegal bereichert und bei dem Verein s...

Nigeria trennt sich von Nationaltrainer Keshi

Abuja (dpa) - Stephen Keshi ist nicht mehr Nationaltrainer Nigerias. Das teilte der Fußball-Verband NFF inmitten von Spekulationen um eine Bewerbung Keshis als Nationalcoach der Elfenbeinküste mit. Dem 53-Jährigen fehle «das erforderliche Engagement», hieß es von der Verbandsseite. Keshi hatte jüngst noch in einem Disziplinarausschuss betont, dass sein Name ohne einen vorher...

Angerers unspektakuläres Ende: «Noch keine Wehmut»

Edmonton (dpa) - Unspektakuläres und eher trauriges Ende einer glanzvollen Karriere: Deutschlands Torhüterin Nadine Angerer ist nach 19 Jahren mit einer Niederlage von der internationalen Fußball-Bühne abgetreten. «Ich verspüre immer noch keine Wehmut», sagte «Natze» nach dem 0:1 gegen England im kleinen WM-Finale in Edmonton. Die komme sicher in ein paar Wochen, wenn sie zu...

DFB-Präsident Niersbach zieht positives WM-Fazit

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz des vierten Platzes der deutschen Nationalmannschaft bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Kanada hat DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ein positives Fazit gezogen. «Wir zählen zu den vier besten Teams der Welt und haben uns für Olympia qualifiziert», sagte Niersbach in einer Erklärung. Nach dem Scheitern im Halbfinale gegen die USA (0:2) hat...

Traurige WM-Rückkehrer - Neid schlägt nach Kritik zurück

Edmonton (dpa) - Celia Sasic nahm die weinende Simone Laudehr in den Arm, Nadine Angerer konnte ihre Nachfolgerin Almuth Schult kaum trösten - nach der bitteren Pleite im Spiel um WM-Platz drei flossen bei den deutschen Fußballerinnen noch einmal die Tränen. Von Partystimmung war beim Team von Bundestrainerin Silvia Neid nach dem frustrierenden 0:1 gegen England nach Verläng...

HSV verpflichtet Leverkusener Spahic für ein Jahr

Laax (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat Innenverteidiger Emir Spahic vom Liga-Konkurrenten Bayer Leverkusen verpflichtet. Wie die Norddeutschen mitteilten, unterschrieb der 34-jährige Bosnier nach bestandenem Medizincheck einen Einjahresvertrag. Am Tag zuvor hatte Mittelfeldspieler Gojko Kacar einen neuen Einjahresvertrag zu reduzierten Bezügen ohne Option auf Ver...

VfB-Torhüter Langerak fällt mit Oberschenkelzerrung aus

Mayrhofen (dpa) - Der VfB Stuttgart muss für einige Zeit auf seinen neuen Torhüter Mitch Langerak verzichten. Der vor wenigen Tagen verpflichtete australische Nationalspieler zog sich im Trainingslager des schwäbischen Fußball-Bundesligisten im österreichischen Zillertal beim Aufwärmen eine Zerrung im Oberschenkel zu. Wie lange der ehemalige Dortmunder fehlen wird, stand noc...

Darmstadt 98 verpflichtet Verteidiger Holland endgültig

Darmstadt (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 hat den bislang nur ausgeliehenen Linksverteidiger Fabian Holland fest verpflichtet. Nach einem zähen Transferpoker einigten sich die «Lilien» mit seinem bisherigen Verein Hertha BSC über einen endgültigen Wechsel. Holland unterschrieb in Darmstadt einen Zweijahresvertrag und sagte danach: «Ich bin sehr glücklich, dass ...

Messi-Familie bei Copa-Finale von Chile-Fans attackiert

Santiago (dpa) - Lionel Messis Eltern und seine Brüder sind während des Finales um die Copa América von chilenischen Fußball-Fans attackiert worden. Auslöser war ein Foul in der ersten Halbzeit in Santiago von Chiles Marcelo Díaz an Messi. Daraufhin protestierten die Eltern des 28-Jährigen lautstark von den Rängen aus. Das wiederum brachte die Anhänger von Copa-Gastgeber Chi...

Ex-Weltmeister Carlos als Trainer nach Indien

Neu Delhi (dpa) - Der ehemalige brasilianische Fußballstar Roberto Carlos trainiert in der kommenden Saison den indischen Verein Delhi Dynamos. «Die große Neuigkeit, auf die ihr gewartet habt», twitterte der Verein der Indian Super League: Dazu gab es ein kurzes Video mit Carlos bei youtube. Der 42-Jährige gehörte 2002 zum Weltmeister-Team der Brasilianer, 1998 hatte er mit ...

Große Hitze, viele Tore - Aufgalopp für Bundesligaclubs

Düsseldorf (dpa) - Bei Temperaturen um die 40 Grad kamen die Bundesligaprofis am ersten Testspiel-Wochenende zwar mächtig ins Schwitzen, doch die meist unterklassigen Gegner stellten die Top-Teams vor wenig Probleme. So feierten Borussia Dortmund unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel beim 17:0 im Benefizspiel gegen das «Team Gold» sowie Werder Bremen gegen den MSV Neuruppin ...

«Tortur» für Messi und Co.: Chile gewinnt Copa América

Santiago (dpa) - Lionel Messi blickte mit versteinerter Miene zu den ausgelassen jubelnden Chilenen. Ein Jahr nach dem verlorenen WM-Finale von Rio de Janeiro gegen Deutschland schlich der viermalige Weltfußballer auch im Stadion von Santiago ohne Pokal, ohne Titel vom Platz. Der Gang mit der Medaille für den zweiten Platz um den Hals vorbei an der Siegertrophäe wurde für de...

Messi-Bilanz: Titel im Club, Fluch mit Nationalteam

Santiago de Chile (dpa) - Lionel Messi hat schon wieder ein Finale mit der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft verloren. Der 28-Jährige, der mit dem FC Barcelona viermal die Champions League, siebenmal die Meisterschaft, dreimal den Pokal, sechsmal den spanischen Supercup, zweimal den UEFA-Supercup und zweimal die Club-WM gewann, droht mit der «Albiceleste» zum Unvolle...

Chile erstmals Copa-Sieger - Argentinien blamiert sich

Santiago (dpa) - Chile hat erstmals die Copa América gewonnen. Argentinien dagegen kann einfach kein großes Fußball-Finale mehr gewinnen. Ein Jahr nach der Niederlage im WM-Endspiel gegen Deutschland verlor das Team um Superstar Lionel Messi auch das Finale der Copa América gegen Gastgeber Chile nach einem kläglichen Elfmeterschießen mit 1:4. In den 120 Minuten zuvor hatte e...

Tuchel zieht positive BVB-Bilanz - Pfiffe gegen Gündogan

Dortmund (dpa) - Die Pfiffe gegen Ilkay Gündogan trübten ein wenig den Gesamteindruck, unter dem Strich konnte Thomas Tuchel aber eine positive Startbilanz ziehen. «Wir entwickeln ein Gefühl füreinander. Wir wissen nach einer Woche mehr über die Mannschaft, als wir vorher gedacht haben», sagte Tuchel nach seiner ersten Trainingswoche als Coach des Fußball-Bundesligisten Boru...

Dortmunds Jojic wechselt zum 1. FC Köln

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Mittelfeldspieler Milos Jojic von Borussia Dortmund verpflichtet. Wie der Club am Sonntag mitteilte, erhält der serbische Junioren-Nationalspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Über die Höhe der Ablösesumme wurden keine Angaben gemacht. Mit diesem Transfer haben sich die Kölner gegen die zunächst geplante Verpflichtung ...

Die Messi-Bilanz: Titel im Verein, Fluch mit der Nationalmannschaft

Santiago de Chile (dpa) - Lionel Messi hat schon wieder ein Finale mit der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft verloren. Der 28-Jährige, der mit dem FC Barcelona viermal die Champions League, siebenmal die Meisterschaft, dreimal den Pokal, sechsmal den spanischen Supercup, zweimal den UEFA-Supercup und zweimal die Club-WM gewann, droht mit der «Albiceleste» zum Unvolle...

Südamerika-Verband braucht «totalen und absoluten Wandel»

Santiago (dpa) - Der südamerikanische Fußball-Verband CONMEBOL braucht mit Blick auf die Verstrickung hoher ehemaliger Funktionäre der Region in den FIFA-Korruptionsskandal einen «totalen und absoluten Wandel». Das sagte Präsident Juan Angel Napout in einem Interview der Nachrichtenagentur AP auf dem Weg zum Finale der Copa América in Chile. Napout sicherte den ermittelnden ...

Neid: «Wir müssen weiter über den Tellerrand schauen»

Edmonton (dpa) - Fragen an Bundestrainerin Silvia Neid nach der 0:1-Niederlage nach Verlängerung gegen England im Spiel um Platz drei bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Kanada. Warum hat es nicht zum versöhnlichen WM-Platz drei gereicht? Silvia Neid: Wir haben alles gegeben, gefightet und gut gearbeitet gegen den Ball. Wir haben uns auch sehr ...

Aktuelle News rund um die Fußball Bundesliga